Speisen und Getränke

Wir haben leckeres Essen und erfrischende Getränke vor Ort.

Wer vor dem Abenteuer eine Stärkung braucht oder noch Appetit hat, wenn er aus dem Labyrinth wieder hinausgefunden hat, darf sich gerne an einer unserer Tafeln niederlassen!

(nicht im Ticketpreis inkludiert)

Corona

Wir passen uns immer direkt den aktuellen Regelungen an.
Eure Sicherheit und Gesundheit ist unsere oberste Priorität.

Aktuelle haben wir die 3 G Regel.
Wir bitten (wie überall üblich), den Nachweis mitzubringen.

Sollte es organisatorisch nicht möglich sein, einen entsprechenden Nachweis mitzubringen, kann vor Ort bei uns ein Schnelltest gemacht werden. (hier bitte dazu 15min früher kommen)

Unsere Räume verfügen über eine Lüftungsanlage mit Frischluftzufuhr.

Wenn der Abstand von 1,5 m zu anderen Besucher nicht eingehalten werden kann, haben wir Maskenpflicht.

Altersangaben

Eintritt ab 16 Jahren.

Auf Grund vermehrter Nachfrage, geben wir den Eintritt auch für Jugendliche ab 14 Jahren, in Begleitung und Verantwortung der Eltern frei.

Zeitplanung

Plant eine Stunde für euren Aufenthalt ein.
Der Durchlauf selber ist kürzer. Die Dauer im Labyrinth ist abhängig von Eurer Gruppendynamik. Lasst Euch ruhig Zeit und erforscht unsere Gänge und Räume.

Gerne könnt Ihr Vor und Nach dem Durchgang unser Angebot für ein gemeinsames Beisammensein mit Essen und Getränken nutzen.

 
Erfrischungen und leckere Speisen bieten wir vor Ort an.

Sicherheitshinweise

Grundsätzlich muss sich an die Anweisungen unseres Grusel-Teams gehalten werden. 

Die Mitnahme von spitzen oder sperrigen Gegenständen ist nicht gestattet.

Die Mitnahme von Lichtquellen wie Taschenlampen, Feuerzeugen oder Streichhölzern ist nicht gestattet. 

Handys müssen beim Betreten des Labyrinths ausgeschalten werden.

Wir verwenden verschiedene Special-Effects, dazu gehört auch Stroboskop, also flackerndes Licht. Wir arbeiten ebenfalls mit lauten Tönen, wie Knalleffekten. Bei entsprechenden Problemen das Labyrinth nicht betreten. 

Eine gewisse körperliche Belastbarkeit sollte gegeben sein. Schwangere, sowie Personen mit Herz- und Kreislaufproblemen dürfen das Labyrinth nicht betreten. 

Bitte beachten: Wir haben enge und dunkle Räume. Es ist notwendig auch in gebückter Haltung zu gehen bzw. zu kriechen. 

Foto/Film

Im Labyrinth ist das Fotografieren und Filmen nicht gestattet. Wir haben aber an einer Stelle einen Fotografen positioniert, der von euch Action- und Gruppenfotos macht. Diese können im Nachgang erworben werden.

Barrierefrei?

Das Spuklabyrinth ist leider nicht barrierefrei weil es sich im Obergeschoss eines Gebäudes ohne Lift befindet. 

Wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg. Ruft uns an. Wir finden eine Lösung und haben hier schon sehr gute Erfahrungen gesammelt.

Parken

Parkplätze sind bei der Location vorhanden.


Haftung

Das Betreten des Spuklabyrinthes erfolgt stets auf eigene Gefahr.

Die Lalypso GmbH übernimmt keine Garantie, wenn aufgrund unbekannter/jeglicher Gründe das Angebot als Ganzes oder Teile geändert, entfernt oder geschlossen werden müssen.

Aus einer Reservierung/festen Zeitbuchung entsteht kein Rechtsanspruch auf Einlass.

Bei einem nicht gewährten Einlass entsteht kein Anspruch auf Erstattung. Auch Anfahrtskosten werden nicht übernommen.

Einlasszeiten können unangekündigt geändert werden.

>
X
X